Startseite
Unsere Gruppen
Pädagogisches Konzept
Anmeldung
Kontakt
Fotos
Unser Leitbild
Förderverein
Unsere Kirchengemeinde
Anfahrt
Ihr Weg zu uns
Impressum


Wir sind eine katholische Kindertagesstätte, der Gesamtverband der Katholischen Kirchengemeinden in der Region Hannover ist unser Träger.



In unserer Kindertagesstätte gibt es 3 Kindergartengruppen (3-6 Jahre)
und eine Krippengruppe (1-3 Jahre).
In den Kindergartengruppen betreuen jeweils zwei pädagogische Fachkräfte die Kinder, in der Krippe arbeiten drei pädagogische Kräfte.
Zusätzlich haben wir eine Erzieherin als Springkraft, eine Quik-Kraft, eine Erzieherin als Vertretungskraft und eine Kraft im Freiwilligendienst, die in den Gruppen aushelfen.

Seit Oktober 2011 ist unsere Einrichtung nach step zertifiziert!
http://www.instep-online.de
 

UNSERE GRUPPEN

Schmetterlingsgruppe - 22 Kinder

Tigergruppe - 25 Kinder

Bärengruppe - 22 Kinder

Häschengruppe - 15 Kinder

Unsere Tagesstätte steht Kindern aller Konfessionen und Nationalitäten offen.
Hauptaufnahmetermin ist der 01.08. eines Jahres.

ÖFFNUNGSZEITEN ( Mo-Fr)

von  8°° - 14°° Uhr> 3/4

von  8°° - 16°° Uhr> ganztags

von  7°° -  8°°  Uhr> Frühdienst ( für Berufstätige )

 

SCHLIESSZEITEN

Sommerferien > 3 Wochen

Studientage > 3 Tage

Betriebsausflug > 1 Tag

und zwischen Weihnachten und Neujahr

 

BEITRAG

Der Krippenbeitrag richtet sich nach dem Einkommen der Familie
und berechnet sich nach der Elternbeitragsstaffel der Stadt Hannover.

Es wird für jedes Kind eine Essenspauschale von 30 € erhoben.

Kinder, die das dritte Lebensjahr vollendet haben, haben ab dem ersten Tag des Monats, in dem sie das dritte Lebensjahr vollenden, bis zu ihrer Einschulung einen Anspruch darauf, eine Tageseinrichtung beitragsfrei zu besuchen. Das Essensgeld wird weiterhin erhoben.

 



Den Kindern bieten wir:

-dass sie von uns bejaht werden, so wie sie sind,                                       
-dass wir sie ein Stück ihres Lebens begleiten und fördern werden,                 
-dass sie bei uns selbständig und selbstbewusst werden können,                   
-dass sie mit anderen Kindern spielen und Freunde finden,                            
-dass sie Freiräume und Rückzugsmöglichkeiten wahrnehmen können              
-dass sie Ideen entwickeln und umsetzten können                                       
-dass sie unbeschwert sein dürfen und Verständnis finden,                           
-dass ihnen eine Hand gereicht wird, wenn sie gebraucht wird,
-dass sie Bezugspersonen und Ansprechpartner haben,                                 
-dass sie Hilfestellung bekommen, vieles selbst zu tun,
-dass sie Wärme und Nähe erfahren

Den Eltern bieten wir:

-ein hoch qualifiziertes und engagiertes Personal,
-dass wir für Sie und Ihre Belange immer ein offenes Ohr haben,
-dass wir Sie in der Erziehung Ihres Kindes unterstützen,
-dass wir die Entwicklung Ihres Kindes im Auge haben,
 dokumentieren und Ihr Kind in allen Bildungsbereichen fördern,
-dass wir Ihrem Kind Nähe und Geborgenheit schenken,
-dass wir Ihnen regelmäßig die Gelegenheit geben,
 sich über die Entwicklung Ihres Kindes zu informieren,
-dass wir mit anderen Institutionen gut zusammen arbeiten,
-dass wir Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten bieten
 mit anderen Eltern in Kontakt zu kommen,
-dass Sie nach drei Jahren Kindergarten sagen werden:

                                           "Das war eine schöne Zeit"